Zum Hauptinhalt springen

Schlagwort: PeerTube

Fediverse - können soziale Netzwerke losgelöst von kommerziellen Interessen und im Einklang mit europäischen Gesetz funktionieren?

Soziale Medien sind unbestritten mittlerweile ein fester und gleichwohl auch wichtiger Bestandteil der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Personen des öffentlichen Lebens, öffentlichen Stellen von Kommune bis EU ebenso wie von gemeinnützigen Verbänden und Vereinen oder Privatpersonen. Hierbei haben sich große US-amerikanische Technologiekonzerne wie Facebook oder Twitter über die Jahre mit ihren – zentralisierten - sozialen Netzwerken eine Monopolstellung aufgebaut. Das Fediverse möchte sich mit einem uns aus anderem Kontext bewährten Konzept den Monopolen entgegenstellen.